Downloads

Informationen zu Corona von der Vorstandschaft

Samstag, 13. Februar 2021, 09:56 Uhr

Liebe Vereinsmitglieder,

 

der Bund und die Landesregierung von Bayern hat im November 2020 entschieden, sämtliche Sportangebote bis auf weiteres einzustellen. Auch im SVH ruht seitdem der komplette Sport-, Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb. Wie lange dies noch so dauert, kann heute niemand sagen.

 

Wir hoffen, dass es nach der Aufhebung dieser für uns alle schmerzlichen Maßnahmen im Verein wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück auf die Spielfelder, in die Turnhalle, in die Eishalle und auf die Stockschützenbahn geht.

 

Unser Dank geht an euch alle, die ihr uns auch in dieser außergewöhnlichen Zeit zur Seite steht.

 

Unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen und sobald wir die SVH-Tore für euch wieder öffnen, werden wir dies, wie gewohnt, fortsetzen.

 

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass ihr eurem Verein in einer solchen Ausnahmesituation die Treue haltet und uns als überzeugte Mitglieder erhalten bleibt.

 

Uns haben ein paar Anfragen erreicht, ob die Möglichkeit besteht die Mitgliedsbeiträge für den Zeitraum zurückzuerstatten in denen kein Sportbetrieb möglich gewesen ist.

Hier sind uns laut Steuerrecht die Hände gebunden, da der Mitgliedsbeitrag kein Entgelt für die Leistung von Sport und Trainingsstunden des Vereins ist (so wie es z.B. bei Fitnessstudios der Fall ist), sondern ein Beitrag damit der Zweck des Vereins verwirklicht werden kann. Wir sind, wie in unserer Vereinsatzung hinterlegt, ein gemeinnütziger Verein. Daraus folgt, dass die gezahlten Mitgliedsbeiträge leider von Mitgliedern weder zurückgefordert noch seitens des Vereins zurückerstattet werden können. Der Beitrag dient insbesondere dazu die laufenden Kosten (Versicherungsbeiträge, Verbandsabgaben etc.) des Vereins zu decken.

 

Ihr habt euch ja nicht grundlos – teilweise erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahrzehnten – unseren Verein als eure sportliche Heimat ausgewählt. Lasst uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen. Mit der Fortdauer eurer Mitgliedschaft setzt ihr das richtige Zeichen. Wir als Vereinsverantwortliche werden unseren Teil dazu beitragen, dass unser gemeinsamer Verein diese in der Vereinsgeschichte einzigartige Phase gut übersteht.

 

Bleibt gesund.

Mit sportlichen Grüßen

Andreas Kastner (1. Vorstand) Werner Mayr (2. Vorstand) Kilian Norkus (3. Vorstand)

Christian Killisperger (1. Schatzmeister) Manuel Jacob (2. Schatzmeister)